Liste 2: Wissenschaft und Zukunft
Liste 2: Wissenschaft und Zukunft

Wer wir sind

Die Liste Wissenschaft und Zukunft war in der letzten Amtsperiode mit zwei Mitarbeiterinnen im Akademischen Senat vertreten. In enger Zusammenarbeit mit allen Wimi-Vertreterinnen und Vertretern haben wir uns für die Belange des wissenschaftlichen Mittelbaus eingesetzt.

 

Dr. Jana Lüdtke 

Ich arbeite ich seit 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Allgemeine und Neurokognitive Psychologie und engagiere mich seit mehreren Jahren für den wissenschaftlichen Mittelbau, sowohl im Akademischen Senat als auch im Fachbereichsrat. Ich setze mich für die Entwicklung vielfältiger Karrierewege und Perspektiven für akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Dazu gehört für mich eine systematische Förderung des akademischen Mittelbaus innerhalb und außerhalb der klassischen Hochschullaufbahn. Ein zweiter mir wichtiger Punkt ist die Qualitätssicherung und die Weiterentwicklung forschungsorientierter Lehre.

 

Dr. Jens P. Fürste

Nach meinem Studium der Biochemie in Berlin, einer mehrjährigen Tätigkeit bei der Max-Planck-Gesellschaft, einem dreijährigen Forschungsaufenthalt an der University of Colorado (Denver, USA) sowie einer dreijährigen Berufserfahrung in einem Unternehmen der Biotechnologie bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter  am Institut für Chemie und Biochemie der FU Berlin. Neben meiner Lehre im Fach Biochemie liegt der Fokus meiner Forschungsarbeiten im Bereich kombinatorischer Molekülbibliotheken. Ich verfüge über Gremienerfahrung durch meine Tätigkeit im Instituts- und Fachbereichsrat. In der kommenden Wahlperiode möchte ich mich weiterhin im Akademischen Senat engagieren, um die Lehr- und Forschungsposition des Mittelbaus an der FU Berlin zu verbessern.

 

M.Sc. Leona Faulstich 

Nach meinem Bachelor-Studium der Geographie an der Universität Hamburg und einem einjährigen Aufenthalt in Mexiko, habe ich 2015 meinen Master der Geographischen Wissenschaften, Schwerpunkt Umwelthydrologie, an der FU Berlin begonnen. 2018 schloss ich diesen ab und begann meine Promotion am Institut für Geographische Wissenschaften, AB Angewandte Physische Geographie - Umwelthydrologie und Ressourcenmanagement. Mein hochschulpolitisches Interesse und Engagement waren immer groß, ich konnte viele Erfahrungen in der Gremienarbeit der studentischen und akademischen Selbstverwaltung sammeln. Gerne möchte ich in der kommenden Wahlperiode erstmalig im akademischen Senat der FU mitwirken und mitgestalten. 

 

M.A. Victoria Herrmann

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Masters an der FU arbeite ich seit 2017 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie. Im Rahmen meiner Forschung interessiere ich mich vor allem für das Lernen Erwachsener im beruflichen Kontext. Sehr gern möchte ich mich in der kommenen Wahlperiode im Akademischen Senat engagieren und diesen unterstützen. 

 

Dr. med. vet. Nina Langkabel

Nach meinem Studium der Veterinärmedizin und der Promotion am Institut für Fleischhygiene und -technologie der FU Berlin, bin ich seit 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Lebensmittelsicherheit und –hygiene, AG Fleischhygiene des Fachbereichs Veterinärmedizin (FU Berlin) mittlerweile mit Daueraufgaben tätig. Meine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Geflügelfleischhygiene sowie in mikrobiologischen Prozessanalysen von Schlachtungen unterschiedlicher Tierarten.

In der kommenden Wahlperiode möchte ich mich erstmalig im Akademischen Senat engagieren und die Position des akademischen Mittelbaus mitgestalten.

 

PD Dr. Kerstin Borchers

Ich bin Diplom Biologin aus Bremen und habe mich auf den Gebieten der Virologie, Immunologie und Molekularbiologie am Fachbereich Veterinärmedizin der FU Berlin habilitiert. Seit 2010 habe ich eine Stabsstelle inne und bin als Baubeauftragte für den Neubau des Robert-von-Ostertag Hauses für Infektionsmedizin zuständig. Nach Einzug in das neue Forschungshaus kümmere mich seit 2013 um alle Sicherheitsfragen und organisatorischen Aspekte sowie als Tierstall-Leiterin um die tierschutzgerechte Haltung von Versuchstieren. Ich habe bereits 2009/2010, 2013/2014 und 2015/2016 die Liste Wissenschaft im AS vertreten und bin seit 2013 auch für den akademischen Mittelbau im Medizinsenat aktiv. Dabei trete ich unter anderem für alternative und verbesserte Karrierewege im Mittelbau sowie eine Verbesserung der Lehre ein.
 

Dr. Radoslaw Cichy

Ich setze mich insbesondere dafür ein, dass Wissenschaftler*innen nach der Promotion selbständig, nachhaltig und familienverträglich arbeiten können. Im Moment leite ich die DFG/ERC finanzierte Gruppe "Neuronale Dynamik Visueller Kognition" am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Lüdtke